jemandem die Zeit stehlen
Redewendung: Worttrennung:
je·man·dem die Zeit steh·len
Bedeutungen:
[1] jemanden mit etwas Unwichtigem, Überflüssigem aufhalten, von der Arbeit abhalten
Beispiele:
[1] Der Neue stiehlt uns mit seinen dummen Fragen nur die Zeit.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch