jemandem in den Kram passen
Redewendung: Worttrennung:
je·man·dem in den Kram pas·sen
Aussprache:
IPA [ˈjeːmandəm ɪn deːn kʁaːm ˈpasn̩]
Bedeutungen:
[1] jemandem gelegen kommen, im Einklang mit jemandes Wünschen sein
Synonyme:
[1] jemandem gelegen kommen, jemandem passen
Beispiele:
[1] „Im Kampf um die Deutungshoheit zitieren Unterhaltungsindustrie und Netzaktivisten mit Vorliebe lediglich die Zahlen, die ihnen am besten in den Kram passen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch