jemandem in die Suppe spucken
Redewendung: Worttrennung:
je·man·dem in die Sup·pe spu·cken
Aussprache:
IPA [ˌjeːmandm̩ ɪn diː ˈzʊpə ˈʃpʊkn̩]
Bedeutungen:
[1] jemandes Pläne durchkreuzen, jemandem etwas verderben
Synonyme:
[1] jemandem die Suppe versalzen



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch