jemanden auf die Folter spannen
Redewendung: Worttrennung:
je·man·den auf die Fol·ter span·nen
Bedeutungen:
[1] jemanden (unnötig) lange warten lassen
Beispiele:
[1] Nun spann mich doch nicht auf die Folter, sag schon, wohin fahren wir in den Urlaub?
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch