knarren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
knar·ren, Präteritum: knarr·te, Partizip II: ge·knarrt
Aussprache:
IPA [ˈknaʁən]
Bedeutungen:
[1] ein raues, ächzendes Geräusch von sich geben, das klingt wie trockene Bretter, auf die man tritt
Herkunft:
lautmalend
Beispiele:
[1] „Als er einen Treppenabsatz erreichte, ertönte wieder dieses hässliche Knarren.
[1] „»Wat is' denn?«, fragte Rosies Großvater mit knarrender Stimme.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch