kontrahieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
kon·tra·hie·ren, Präteritum: kon·tra·hier·te, Partizip II: kon·tra·hiert
Aussprache:
IPA [kɔntʁaˈhiːʁən]
Bedeutungen:
[1] Biologie, Medizin: sich zusammenziehen (bei Muskeln)
[2] Recht: einen Vertrag abschließen
[3] Fechten: einen gegnerischen Angriff abwehren und zum Gegenangriff übergehen, ihn versuchen zu stechen (Fechtschlag)
[4] jemanden zum Duell fordern
[5] miteinander in Konkurrenz stehen
[6] Physik: das Skalarprodukt zwischen einem kontravarianten und kovarianten Vektor bilden
Herkunft:
aus dem Lateinischen: contrahere[Quellen fehlen]
Synonyme:
[1] zusammenziehen
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.051
Deutsch Wörterbuch