lauten
Verb, regelmäßig

Flexion

Worttrennung:
lau·ten, Präteritum: lau·te·te, Partizip II: ge·lau·tet
Aussprache:
IPA [ˈlaʊ̯tn̩]
Bedeutungen:
[1] aus den genannten Worten bestehen, den Wortlaut haben
[2] intransitiv: sich anhören, klingen
Beispiele:
[1] Wie soll der genaue Gesetzestext lauten?
[2] Das lautet schon sehr vernünftig.
Übersetzungen:
Deklinierte Form
Worttrennung:
lau·ten
Aussprache:
IPA [ˈlaʊ̯tn̩]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular Maskulinum und Neutrum,
  • Akkusativ Singular Maskulinum und
  • Dativ Plural alle Genera der starken Flexion des Adjektivs laut
  • Genitiv Singular alle Genera,
  • Dativ Singular alle Genera,
  • Akkusativ Singular Maskulinum,
  • Nominativ Plural alle Genera,
  • Genitiv Plural alle Genera,
  • Dativ Plural alle Genera und
  • Akkusativ Plural alle Genera der schwachen Flexion des Adjektivs laut
  • Genitiv Singular alle Genera,
  • Dativ Singular alle Genera,
  • Akkusativ Singular Maskulinum,
  • Nominativ Plural alle Genera,
  • Genitiv Plural alle Genera,
  • Dativ Plural alle Genera,
  • Akkusativ Plural alle Genera der gemischten Flexion des Adjektivs laut



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch