manchmal
Adverb: Worttrennung:
manch·mal
Aussprache:
IPA [ˈmançmaːl]
Bedeutungen:
[1] zu einem oder mehreren unbestimmten Zeitpunkten
Herkunft:
von althochdeutsch managi oder altsächsisch menigiMenge“; ursprüngliche Bedeutung vielmals ist noch erhalten in neu-niederdeutsch mennigmal; siehe auch englisch many
Synonyme:
[1] gelegentlich, mitunter
[1] ab und an, ab und zu, dann und wann, hin und wieder, von Zeit zu Zeit
Gegenwörter:
[1] häufig, oft, regelmäßignie, niemals
Beispiele:
[1] Ja, manchmal fahre ich bei ihr vorbei.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.011
Deutsch Wörterbuch