moderieren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
mo·de·rie·ren, Präteritum: mo·de·rier·te, Partizip II: mo·de·riert
Aussprache:
IPA [modəˈʁiːʁən]
Bedeutungen:
[1] eine (Publikums-)Diskussion leiten, durch eine Fernsehsendung führen • Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden.
[2] die Aufregung runterfahren • Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden.
Synonyme:
[2] mäßigen
Beispiele:
[1] „Der nächste Contest finde in Rom statt, der Papst müsse moderieren.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch