nützlich
Adjektiv:

Worttrennung:
nütz·lich, Komparativ: nütz·li·cher, Superlativ: am nütz·lichs·ten
Aussprache:
IPA [ˈnʏt͡slɪç]
Bedeutungen:
[1] die Eigenschaft, von Nutzen zu sein; häufig oder in einer wichtigen Situation benutzbar; brauchbar
Herkunft:
mittelhochdeutsch „nützelich“
Synonyme:
[1] praktisch, hilfreich, nutzbringend, brauchbar
Gegenwörter:
[1] nutzlos, unpraktisch, unnütz
Beispiele:
[1] Ein Kalender ist sehr nützlich.
Redewendungen:
sich nützlich machen
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch