nahezu
Adverb: Worttrennung:
na·he·zu
Aussprache:
IPA [ˈnaːəˈt͡suː]
Bedeutungen:
[1] nicht ganz, aber fast vollständig
Herkunft:
Zusammenrückung aus nahe und zu
Synonyme:
[1] beinahe, fast
Gegenwörter:
[1] gar nicht, ganz
Beispiele:
[1] Sie hatten Ihre Verpflegung nahezu aufgebraucht, da kam endlich Rettung.
[1] „Ein nahezu flächendeckender Zusammenbruch der Industrie, massenhafte Arbeitslosigkeit und beständige Abwanderung erschütterten in den neunziger Jahren die ostdeutschen Bundesländer.“
[1] „Die Metallspitzen von Skistöcken schepperten auf dem Bahnsteig, und ein nahezu babylonisches Sprachengewirr erfüllte die Luft.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch