Non
Substantiv, f:

Worttrennung:
Non, Plural: No·nen
Aussprache:
IPA [noːn]
Bedeutungen:
[1] Katholizismus: liturgisches Gebet zur neunten Stunde (um etwa 15 Uhr), der Todesstunde Christi
Herkunft:
von lateinisch nona (hora) „die neunte Stunde“
Gegenwörter:
[1] Prim, Terz, Sext
Beispiele:
[1] Das Tagesgebet in der Non gedenkt der Todesstunde Jesu.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch