pastös
Adjektiv:

Worttrennung:
pas·tös, Komparativ: pas·tö·ser Superlativ: am pas·tö·ses·ten
Aussprache:
IPA [pasˈtøːs]
Bedeutungen:
[1] die Konsistenz von Paste habend
[2] Medizin: gedunsen
Synonyme:
[1] pastenartig, breiig, dickflüssig, spachtelfähig
[2] teigartig, aufgeschwemmt
Gegenwörter:
[1] flüssig, fest
Beispiele:
[1] Pastöse Produkte werden häufig in Tuben verkauft.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.010
Deutsch Wörterbuch