pferchen
Verb:

Flexion

Worttrennung:
pfer·chen, Präteritum: pferch·te, Partizip II: ge·pfercht
Aussprache:
IPA [ˈp͡fɛʁçn̩], norddeutsch: [ˈfɛʁçn̩]
Bedeutungen:
[1] auf engem Raum/in einem Pferch unterbringen (besonders Tiere)
Beispiele:
[1] Der Bauer pferchte alle Hühner in einen winzigen Stall.
[1] Die Franzosen begnügen sich mit rund 17 qm, die Japaner mit nur zwölf und die Briten pferchen ihre Bürohengste in London auf knapp zehn qm.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch