quer
Adverb: Worttrennung:
quer
Aussprache:
IPA [kveːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] schräg, von der einen zur anderen Seite
[2] querformatig, liegend, waagerecht, horizontal
Herkunft:
mittelhochdeutsch twer, dwer, quer, althochdeutsch thwerah, germanisch *þwerha-, belegt seit dem 9. Jahrhundert
Synonyme:
[1] zwerch
Gegenwörter:
[1] parallel, längs
[2] hoch
Beispiele:
[1] Er läuft quer durch das Feld.
[2] Sie wählte „DIN A4 quer“ als Papierformat.
Redewendungen:
quer durch den Garten
Übersetzungen: Konjugierte Form: Worttrennung:
quer
Aussprache:
IPA [kveːɐ̯]
Grammatische Merkmale:
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs queren



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch