queren
Verb:

Worttrennung:
que·ren, Präteritum: quer·te, Partizip II: ge·quert
Aussprache:
IPA [ˈkveːʁən]
Bedeutungen:
[1] etwas überschreiten, über etwas hinweg kommen (z.B. einen Fluss, eine Straße, einen Ozean), z.B. zu Fuß oder mit dem Schiff
Synonyme:
[1] etwas überqueren
Beispiele:
[1] Um zu meinem Haus zu gelangen, muss ich die Brücke queren.
[1] Von den Pyrenäen her, wo die französischen Zweige dieses mittelalterlichen Europawanderwegs an zwei Pässen zusammengeführt wurden, über Pamplona, Burgos, León querte Picaud den Norden Spaniens bis Santiago de Compostela, wo die Gebeine des Heiligen ruhen sollen.
[1] […] zu den vielen Gesichtern von Wilhelmsburg gehören […] auch die schroffen Züge – die Drogenroute, die früher den Hinterhof querte, die zerschlagenen Flaschen auf dem Stübenplatz, der Kiosk nebenan.
[1] Linksabbiegen [mit dem Fahrrad im Herzen Berlins] in die Schlossstraße: Dazu müssen drei Fahrspuren gequert werden.
[1] „Etwa 15000 Buren queren den Fluss Oranje an der nördlichen Grenze der Kapkolonie.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch