reichen
Verb:

Worttrennung:
rei·chen, Präteritum: reich·te, Partizip II: ge·reicht
Aussprache:
IPA [ˈʁaɪ̯çn̩]
Bedeutungen:
[1] transitiv, gehoben: jemandem etwas geben
[2] transitiv: jemandem etwas entgegenstrecken
[3] transitiv: servieren
[4] intransitiv: sich erstrecken
[5] intransitiv: hinreichend vorhanden sein
Synonyme:
[3] servieren
[5] sich ausgehen, auslangen, ausreichen, genügen, hinreichen, langen, zureichen
Gegenwörter:
[1] nehmen
Beispiele:
[1] Kannst du mir mal das Salz reichen?
[2] Robert reicht Johanna die Hand hin, um sie zu begrüßen.
[3] Die Kellner reichen gleich den Nachtisch.
[4] Die Felder reichen bis zum Horizont.
[5] Sein Geld reichte nicht, um sich das Buch zu kaufen.
[5] „Obwohl die Renten teilweise steigen, reicht das Geld nicht. Drei Viertel aller Bremer Rentnerinnen gelten als arm.“
[5] [Prof. Achim Kampker:] „»Es reicht nicht, einfach den Verbrenner-SUV durch den Elektro-SUV zu ersetzen.«“
Redewendungen:
[1] jemandem nicht das Wasser reichen können
[4] so weit das Auge reicht
[5] Es reicht!
[5] Jetzt reichts mir aber: ich habe jetzt keine Lust mehr
[5] solange der Vorrat reicht () – benutzt im deutschen Einzelhandel um auf die limitierte Verfügbarkeit (= Ausverkauf) oft von Angebotsware hinzuweisen
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
rei·chen
Aussprache:
IPA [ˈʁaɪ̯çn̩]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular Maskulinum Positiv der starken Flexion des Adjektivs reich
  • Akkusativ Singular Maskulinum Positiv der starken Flexion des Adjektivs reich
  • Genitiv Singular Neutrum Positiv der starken Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Plural Positiv der starken Flexion des Adjektivs reich
  • Genitiv Singular Maskulinum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Singular Maskulinum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Akkusativ Singular Maskulinum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Genitiv Singular Femininum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Singular Femininum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Genitiv Singular Neutrum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Singular Neutrum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs reich
  • Plural Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs weich
  • Genitiv Singular Maskulinum Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Singular Maskulinum Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Akkusativ Singular Maskulinum Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Genitiv Singular Femininum der Positiv gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Singular Femininum der Positiv gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Genitiv Singular Neutrum der Positiv gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Dativ Singular Neutrum Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs reich
  • Plural Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs reich



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.023
Deutsch Wörterbuch