reputabel
Adjektiv:

Worttrennung:
re·pu·ta·bel, Komparativ: re·pu·ta·b·ler, Superlativ: am re·pu·ta·bels·ten
Aussprache:
IPA [ˌʁepuˈtaːbl̩]
Bedeutungen:
[1] bildungssprachlich: Anerkennung und Wertschätzung verdienend
Synonyme:
[1] achtbar, achtenswert, ehrbar, ehrenhaft, ehrenwert, reputierlich
Beispiele:
[1] Viele meiner Bücher stellen für mich einen reputablen Schatz dar.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch