respektive
Konjunktion: Worttrennung:
re·s·pek·ti·ve
Aussprache:
IPA [ʁespɛkˈtiːvə], [ʁɛspɛkˈtiːvə]
Bedeutungen:
[1] oder auch, anders ausgedrückt
Herkunft:
mittellateinisch: respectivus „beachtenswert“
Synonyme:
[1] beziehungsweise, oder
Beispiele:
[1] Wir suchen eine Bewerberin respektive einen Bewerber mit sicheren Rechtschreibkenntnissen.
[1] „Charakteristisch für solche Übergänge ist, dass eine Ordnung zusammenbricht oder entsteht, etwa beim Schmelzen respektive Gefrieren die Ordnung des Kristalls.“
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
re·s·pek·ti·ve
Aussprache:
IPA [ʁespɛkˈtiːvə], [ʁɛspɛkˈtiːvə]
Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Singular Femininum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Akkusativ Singular Femininum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Nominativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Akkusativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Nominativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Akkusativ Singular Femininum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Akkusativ Singular Neutrum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Nominativ Singular Femininum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv
  • Akkusativ Singular Femininum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs respektiv



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch