runden
Verb:

Worttrennung:
run·den, Präteritum: run·de·te, Partizip II: ge·run·det
Aussprache:
IPA [ˈʁʊndn̩]
Bedeutungen:
[1] etwas so verformen, dass es runder wird
[2] rundlich werden
[3] verbessern, vervollständigen
[4] Mathematik: eine Zahl in Stellenschreibweise auf eine Zahl mit weniger bedeutungstragenden Stellen setzen
Synonyme:
[1, 3] abrunden
Beispiele:
[1] Der Holztisch wird erst entgratet und dann werden seine Ecken gerundet.
[2] Mit dem Backen rundete sich der Kuchen allmählich.
[3] Die Autorin rundete das Buch zunehmend und besserte Fehler immer wieder aus.
[4] Die Dezimalzahl 2,37 ist auf eine Stelle nach dem Komma gerundet 2,4.
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
run·den
Aussprache:
IPA [ˈʁʊndn̩]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Akkusativ Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Genitiv Singular Neutrum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Dativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Genitiv Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Dativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Akkusativ Singular Maskulinum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Alle Kasus Plural alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Genitiv Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Dativ Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Akkusativ Singular Maskulinum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs rund
  • Alle Kasus Plural alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs rund



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch