schädlich
Adjektiv:

Worttrennung:
schäd·lich, Komparativ: schäd·li·cher, Superlativ: am schäd·lichs·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃɛːtlɪç]
Bedeutungen:
[1] zur Schädigung führend, sich nachteilig auswirkend, Schaden verursachend
Herkunft:
Ableitung von Schaden mit dem Ableitungsmorphem -lich (plus Umlaut)
Gegenwörter:
[1] unschädlich, harmlos
Beispiele:
[1] Quecksilber ist sehr schädlich für die Atemwege.
[1] Unterschlagung ist schädlich für die Wirtschaft.
[1] „Alkohol ist zwar für die Gesundheit des Menschen schädlich, für viele Krankheitserreger ist er dagegen absolut tödlich.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.007
Deutsch Wörterbuch