schicksalhaft
Adjektiv:

Worttrennung:
schick·sal·haft, Komparativ: schick·sal·haf·ter, Superlativ: am schick·sal·haf·tes·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃɪkz̥aːlhaft]
Bedeutungen:
[1] vom Gang der Geschehnisse vorherbestimmt
[2] große Auswirkungen auf den weiteren Gang der Geschehnisse habend
Beispiele:
[2] Hinzu kommt, daß das Grundbedürfnis eines jeden Menschen, ein sinnvolles Leben zu führen dann besonders deutlich wird, wenn durch ein schicksalhaftes Ereignis der bisherige Lebenssinn droht, verloren zu gehen.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch