schillernd
Adjektiv:

Worttrennung:
schil·lernd, Komparativ: schil·lern·der, Superlativ: am schil·lernds·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃɪlɐnt]
Bedeutungen:
[1] unstet glänzend
[2] schwer durchschaubar
Herkunft:
Konversion des Partizips I zum Adjektiv
Synonyme:
[2] undurchschaubar
Beispiele:
[1] „Die schillernde Oberfläche von Seifenblasen begeistert Kinder schon seit Jahrzehnten.“ (Bildunterschrift)
[2] „Die schillerndste Figur der antikolonialen Bewegung allerdings war Hoang Hoa Tham, besser bekannt als De Tham oder Tiger von Yen The.“
Partizip I: Worttrennung:
schil·lernd
Aussprache:
IPA [ˈʃɪlɐnt]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch