schlapp
Adjektiv:

Worttrennung:
schlapp, Komparativ: schlap·per, Superlativ: am schlapps·ten
Aussprache:
IPA [ʃlap]
Bedeutungen:
[1] keine Energie habend, erschöpft
[2] locker ohne Spannung herabhängend
Gegenwörter:
[1] aktiv, alert, fit, vif, wach
[2] erigiert, steif
Beispiele:
[1] Wegen der Hitze war er ganz schlapp.
[2] Trotz ihrer weiblichen Reize blieb sein Glied schlapp.
[2] Ein schlappes Seil hängt herunter.
Übersetzungen: Konjugierte Form: Worttrennung:
schlapp
Aussprache:
IPA [ʃlap]
Grammatische Merkmale:
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs schlappen



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch