schlechte Karten haben
Redewendung: Worttrennung:
schlech·te Kar·ten ha·ben
Bedeutungen:
[1] keine guten Chancen, Erfolgsaussichten haben
Gegenwörter:
[1] gute Karten haben
Beispiele:
[1] „Wer mit seinem Nachbarn juristischen Streit vom Zaun bricht, hat bei Gerichten oft schlechte Karten.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch