schleudern
Verb:

Worttrennung:
schleu·dern, Präteritum: schleu·der·te, Partizip II: ge·schleu·dert
Aussprache:
IPA [ˈʃlɔɪ̯dɐn]
Bedeutungen:
  • transitiv, mit Hilfsverb „haben“:
[1] auch intransitiv: etwas mit großem Schwung von sich werfen
[2] übertragen, im Sinne von: jemandem etwas entgegenbringen
[3] etwas durch schnelle Rotation unter Ausnutzung der Fliehkraft trocknen
[4] etwas aus etwas schleudern: etwas durch den Prozess von [3] von etwas trennen
  • intransitiv, mit Hilfsverb „sein“, seltener auch mit „haben“:
[5] [auf einer Fahrbahn] in einer Schlingerbewegung sein; [auf einer Fahrbahn] schnell und unkontrolliert nacheinander nach links und rechts von der Fahrspur abkommen
Herkunft:
erstmals im 16. Jahrhundert bezeugt; verwandt mit mittelhochdeutsch slūdern „schlenkern“, zurückgehend auf die indogermanische Wurzel [s]leu- „schlaff herabhängen, schlaff“; verwandt mit Schleuder
Synonyme:
[1] umgangssprachlich: schmeißen; katapultieren, stoßen, werfen
[3] zentrifugieren
[5] ausbrechen, (hin und her) rutschen, schlingern; umgangssprachlich: [in der Spur] schwimmen
Beispiele:
[1] Er schleudert den Ball 60 Meter weit.
[1] „Brenn mich, brenn mich, brenn mich, singt die alte Frau und dreht sich dabei, hübsch langsam und bedächtig, und jetzt schleudert sie die Holzpantinen von den Füßen, da fliegen sie im Bogen bis an den Zaun, und sie dreht sich nun noch schneller unter dem Apfelbäumchen.“ (Johannes Bobrowski: Brief aus Amerika)
[1] Sein Auto wurde kürzlich aus der Kurve geschleudert, da er nicht bemerkt hatte, dass die Straße glatt war.
[2] „In Minuten verdüsterte er sich oft und schleuderte seine Blitze, als rase er in jähem Haß wider die Welt, die er wochenlang leuchtend mild überdacht hatte.“ (Alfred Schirokauer: Mirabeau)
[3] Die Wäsche wurde geschleudert und gebügelt.
[3] Die Waschmaschine schleudert noch.
[4] Der Honig wurde aus der Wabe geschleudert.
[5] Das Auto begann unerwartet zu schleudern.
Redewendungen:
jemanden aus der Bahn schleudern
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.009
Deutsch Wörterbuch