schleunig
Adjektiv:

Worttrennung:
schleu·nig, Komparativ: schleu·ni·ger, Superlativ: am schleu·nigs·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃlɔɪ̯nɪç], [ˈʃlɔɪ̯nɪk]
Bedeutungen:
[1] mit hoher Geschwindigkeit
Synonyme:
[1] rasch, schnell
Gegenwörter:
[1] langsam
Beispiele:
[1] „Doch hatte dies alles die schleunige Durchführung des Prozesses samt der Vollstreckung des Todesurteils nicht hindern können.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch