schlittern
Verb:

Worttrennung:
schlit·tern, Präteritum: schlit·ter·te, Partizip II: ge·schlit·tert
Aussprache:
IPA [ˈʃlɪtɐn]
Bedeutungen:
[1] intransitiv: nach etwas Anlauf auf glatter Fläche (meist Eis) stehend weiterrutschen
Beispiele:
[1] Mein Vater goss bei Frost abends ein paar Eimer Wasser auf den Hof, damit wir morgens schlittern konnten.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch