schmackhaft
Adjektiv:

Worttrennung:
schmack·haft, Komparativ: schmack·haf·ter, Superlativ: am schmack·haf·tes·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃmakhaft]
Bedeutungen:
[1] angenehm schmeckend; zum Essen oder Trinken reizend, einladend
Beispiele:
[1] Heute Abend werde ich für meine Freunde ein schmackhaftes Mahl zubereiten.
[1] Gegen Mittag hielt der Bus an einer Bodega und wir bekamen eine schmackhafte Mahlzeit serviert.
[1] Diese einfache Gericht auf Rotkohlbasis ist schmackhaft und gesund.
Redewendungen:
jemandem etwas schmackhaft machen
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.041
Deutsch Wörterbuch