schweigsam
Adjektiv:

Worttrennung:
schweig·sam, Komparativ: schweig·sa·mer, Superlativ: am schweig·sams·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃvaɪ̯kzaːm]
Bedeutungen:
[1] wenig redend, nicht zum Sprechen aufgelegt
Synonyme:
[1] still, wortkarg
Gegenwörter:
[1] gesprächig, redefreudig, redselig
Beispiele:
[1] Er ist heute so schweigsam, es geht ihm wohl nicht so gut.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.007
Deutsch Wörterbuch