selbstverständlich
Adjektiv:

Worttrennung:
selbst·ver·ständ·lich, Komparativ: selbst·ver·ständ·li·cher, Superlativ: am selbst·ver·ständ·lichs·ten
Aussprache:
IPA [ˈzɛlpstfɛɐ̯ˌʃtɛntlɪç]
Bedeutungen:
[1] ohne Weiteres verständlich, sich aus dem Zusammenhang ergebend
Synonyme:
[1] freilich, natürlich, selbstredend
Beispiele:
[1] Dieser Gedanke ist selbstverständlich.
[1] „Bald einmal gehörten die Deltaflieger so selbstverständlich zum Himmel über Vaduz wie die Bussarde und Milane, mit denen sie gemeinsam die Aufwinde nützen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch