sich an jemandes Fersen heften
Redewendung: Worttrennung:
sich an je·man·des Fer·sen hef·ten
Aussprache:
IPA [zɪç an ˈjeːmandəs ˈfɛʁzən ˈhɛftn̩]
Bedeutungen:
[1] jemanden beharrlich, fortwährend verfolgen
Synonyme:
[1] beschatten, nachjagen, nachsetzen, nachsprengen, nachsteigen, nachstellen
Beispiele:
[1] Also hefteten sich Thome und seine Kollegen an die Fersen des Mannes und folgten ihm mehrere Wochen durch die Ukraine und die Schweiz bis nach Deutschland.
[1] Oft heftete sich die Stasi an Siggi Schefkes Fersen, so auch an jenem 9. Oktober, zwei Tage nach den gespenstischen Feiern zum vierzigsten Geburtstag der DDR.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch