spalten
Verb:

Worttrennung:
spal·ten, Präteritum: spal·te·te, Partizip II: ge·spal·ten, ge·spal·tet
Aussprache:
IPA [ˈʃpaltn̩]
Bedeutungen:
[1] transitiv: mit einem Instrument der Länge nach teilen
[2] reflexiv: gespalten[1] werden; in zwei Teile auseinanderbrechen
[3] figurativ: entzweien, teilen (Gruppe von Personen), eine Einheit auflösen
Beispiele:
[1] Der alte Mann spaltet das Feuerholz mit einer Axt.
[2] Der Baum spaltete sich nach dem Einschlag.
[3] Der Krieg spaltet die Bevölkerung in Befürworter und Oppositionelle der Regierung.
[3] Bürger gegen Bürger. Die Braunkohle spaltet die Lausitz [Überschrift]
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.181
Deutsch Wörterbuch