stürmisch
Adjektiv:

Worttrennung:
stür·misch, Komparativ: stür·mi·scher, Superlativ: am stür·mischs·ten
Aussprache:
IPA [ˈʃtʏʁmɪʃ]
Bedeutungen:
[1] außergewöhnlich windig
[2] übertragen: besonders dynamisch, mit viel Enthusiasmus
[3] übertragen: sehr schnell, mit hohem Tempo
[4] übertragen: bewegt, besonders schnelllebig
Synonyme:
[2] frenetisch, leidenschaftlich, ungestüm, ungezügelt
[3] rasend
[4] bewegt, abwechslungsreich
Gegenwörter:
[1] windstill
[2] sachte, verhalten, zurückhaltend
[3] langsam, zäh
[4] langweilig, öde
Beispiele:
[1] Bei diesem stürmischen Wetter schickt man doch keinen Hund vor die Türe.
[2] Nach der langen Dienstreise war die Begrüßung zu Hause besonders stürmisch.
[2] Kinder, nicht so stürmisch!
[3] Das geradezu stürmische Tempo des Wiederaufbaus überraschte selbst Experten.
[4] Er hatte ein stürmisches Leben hinter sich.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.005
Deutsch Wörterbuch