starren
Verb:

Flexion

Worttrennung:
star·ren, Präteritum: starr·te, Partizip II: ge·starrt
Aussprache:
IPA [ˈʃtaʁən]
Bedeutungen:
[1] bewegungslos auf jemanden oder etwas schauen
[2] von etwas in großer Menge bedeckt sein, voll mit etwas sein
Herkunft:
Derivation (Ableitung) vom Adjektiv starr durch Konversion
Synonyme:
[1] glotzen, stieren
[2] strotzen
Beispiele:
[1] Ich starrte fassungslos auf das teure Auto.
[2] Man muss wieder einmal den Boden wischen, der starrt ja vor Dreck.
Redewendungen:
[1] Löcher in die Luft starren/ein Loch in die Luft starren
Übersetzungen: Deklinierte Form: Worttrennung:
star·ren
Aussprache:
IPA [ˈʃtaʁən]
Grammatische Merkmale:
  • Genitiv Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Akkusativ Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Genitiv Singular Neutrum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Dativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Genitiv Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Dativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Akkusativ Singular Maskulinum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Alle Kasus Plural alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Genitiv Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Dativ Singular alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Akkusativ Singular Maskulinum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs starr
  • Alle Kasus Plural alle Genera der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs starr



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.057
Deutsch Wörterbuch