sterblich
Adjektiv:

Worttrennung:
sterb·lich, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ˈʃtɛʁplɪç]
Bedeutungen:
[1] mit begrenzter Lebenszeit, unfähig dem Tode dauerhaft zu entgehen
Gegenwörter:
[1] unsterblich
Beispiele:
[1] Wir sind alle sterblich.
[1] „Die Identifikation der sterblichen Überreste der Anschlagsopfer ist mühselig, die Untersuchungen der Gerichtsmediziner stützen sich auf knapp 20.000 sterbliche Überreste.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.023
Deutsch Wörterbuch