total
Adjektiv:

Worttrennung:
to·tal, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [toˈtaːl]
Bedeutungen:
[1] völlig, vollständig
Herkunft:
lateinisch: totalis < totus = ganz [Quellen fehlen]
Synonyme:
[1] ausnahmslos, durch und durch, durchweg, ganz, ganz und gar, gänzlich, hundertprozentig, komplett, restlos, voll und ganz, völlig, vollkommen, vollständig
Gegenwörter:
[1] ganz und gar nicht, keineswegs, mitnichten; teilweise, partiell
Beispiele:
[1] „Die Landung, der technisch anspruchsvollste Teil eines Drachenflugs, wird nicht mehr geschildert, und der Leser fragt sich, wie der psychisch und wohl auch flugtechnisch total überforderte Mann wohl gelandet sein mag.“
[1] Nach dem achtstündigen Marsch war ich total erschöpft.
[1] Dass meine Tante aus Amerika gekommen ist, war die totale Überraschung!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch