transzendieren
Verb:

Worttrennung:
tran·s·zen·die·ren, Präteritum: tran·s·zen·dier·te, Partizip II: tran·s·zen·diert
Aussprache:
IPA [tʁanst͡sɛnˈdiːʁən]
Bedeutungen:
[1] etwas hinter sich lassen, in einen neuen Bereich übergehen
Synonyme:
[1] hinübergehen, hinübersteigen, überschreiten
Beispiele:
[1] „Al Gore - Beinahe-Präsident, Klima-Papst und seit heute also Friedensnobelpreisträger - transzendiert die Politik.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch