umso
Konjunktion
Worttrennung:
um·so
Aussprache:
IPA [ˈʊmzoː]
Bedeutungen:
[1] Konjunktion, die einen Komparativ verstärkt
[2] in Verbindung mit je: zeigt an, dass sich etwas proportional zu etwas anderem verändert
Synonyme:
[2] desto
Beispiele:
[1] Diese Entwicklung ist umso erstaunlicher, wenn man die Umstände der damaligen Zeit bedenkt.
[2] Der Bruterfolg von Mönchsgrasmücken ist umso höher, je kürzer die Zugstrecke ist.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch