umweltfreundlich
Adjektiv:

Worttrennung:
um·welt·freund·lich, Komparativ: um·welt·freund·li·cher, Superlativ: am um·welt·freund·lichs·ten
Aussprache:
IPA [ˈʊmvɛltˌfʁɔɪ̯ntlɪç]
Bedeutungen:
[1] die natürliche Umwelt schonend
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Umwelt und dem Adjektiv freundlich
Synonyme:
[1] biologisch, ökologisch, umweltschonend, umweltverträglich
Gegenwörter:
[1] umweltschädlich
Beispiele:
[1] Das neue umweltfreundliche Verfahren spart gleichzeitig erhebliche Kosten.
[1] „Schon seit Jahren arbeiten Reifenhersteller daran, ihre Reifen umweltfreundlicher und nachhaltiger herzustellen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch