unantastbar
Adjektiv:

Worttrennung:
un·an·tast·bar, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [ʊnʔanˈtastbaːɐ̯], [ˈʊnʔanˌtastbaːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] ausnahmslos geschützt
Synonyme:
[1] unverletzlich, unverletzbar, unberührbar, sakrosankt
Beispiele:
[1] Die Würde des Menschen ist unantastbar.
[1] „Sich in die Poesie zu flüchten, wie in unantastbare Eilande der Seeligen“: Analysen zu ausgewählten Romanen von Friedrich Baron de La Motte Fouqué
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch