unregelmäßig
Adjektiv:

Worttrennung:
un·re·gel·mä·ßig, Komparativ: un·re·gel·mä·ßi·ger, Superlativ: am un·re·gel·mä·ßigs·ten
Aussprache:
IPA [ˈʊnʁeːɡl̩ˌmɛːsɪç], [ˈʊnʁeːɡl̩ˌmɛːsɪk]
Bedeutungen:
[1] nicht regelmäßig, Regeln verletztend
[2] in ungleichen zeitlichen oder örtlichen Abständen
Synonyme:
[2] ungleichmäßig
Gegenwörter:
[1, 2] regelmäßig
Beispiele:
[1] "Starke Verben sind nicht automatisch unregelmäßig, schwache Verben sind aber regelmäßig."
[2] Die Post kommt hier ganz unregelmäßig, manchmal schon um 9, manchmal erst nach dem Mittagessen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.065
Deutsch Wörterbuch