verantwortlich
Adjektiv:

Worttrennung:
ver·ant·wort·lich, Komparativ: ver·ant·wort·li·cher, Superlativ: am ver·ant·wort·lichs·ten
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈʔantvɔʁtlɪç]
Bedeutungen:
[1] eine Verantwortung für etwas habend, für etwas zuständig seiend
[2] mit Verantwortung verbunden seiend
[3] als Grund gelten könnend
Synonyme:
[1] zuständig
[2] verantwortungsvoll
Gegenwörter:
[1, 2] unverantwortlich
Beispiele:
[1] Eltern sind verantwortlich für ihre Kinder.
[1] Du bist mir für die Reisekasse verantwortlich!
[2] Hoffen wir, dass er gut mit dieser verantwortlichen Position umgeht.
[3] Für die Farbe ist das Chlorophyll verantwortlich.
[3] „In Deutschland ist die Landwirtschaft für 60 Prozent der Methan-Emissionen verantwortlich.
[3] Leichte Verkrümmungen des Rückgrates (Skoliosen) sind so außerordentlich häufig, daß ein völlig gerader Rücken nur äußerst selten gefunden wird. Die Gelehrten sind sich noch nicht darüber einig, inwieweit eine leichte Rachitis und abnorme Weichheit der Knochen, oder äußere Einflüsse, wie zu frühe Belastung, unzweckmäßiges Sitzen in der Schule u. dgl. dafür verantwortlich gemacht werden kann.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.015
Deutsch Wörterbuch