vergewissern
Verb:

Worttrennung:
ver·ge·wis·sern, Präteritum: ver·ge·wis·ser·te, Partizip II: ver·ge·wis·sert
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ɡəˈvɪsɐn]
Bedeutungen:
[1] reflexiv: kontrollieren, ob etwas tatsächlich so wie gedacht der Fall ist; sich Gewissheit verschaffen
Synonyme:
[1] checken, kontrollieren, nachsehen, nachschauen, prüfen, überprüfen, sich versichern
Beispiele:
[1] Bevor er sich auf den Weg zum Flughafen macht, vergewissert er sich, ob er die Tickets und Ausweise eingesteckt hat.
[1] Die Kindergärtnerin vergewissert sich, dass alle Kinder vollzählig im Bus sitzen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch