verheilen
Verb:

Worttrennung:
ver·hei·len, Präteritum: ver·heil·te, Partizip II: ver·heilt
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈhaɪ̯lən]
Bedeutungen:
[1] intransitiv: den Heilungsprozess abschließen
Herkunft:
Ableitung vom Verb heilen mit dem Präfix ver-
Beispiele:
[1] „Im Fall einer Messerwunde handelt es sich um glatte Wundränder, die sehr gut verheilen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch