verlegen
Verb:

Worttrennung:
ver·le·gen, Präteritum: ver·leg·te, Partizip II: ver·legt
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈleːɡn̩]
Bedeutungen:
[1] transitiv: eine Sache an einem Ort ablegen, an den man sich später nicht mehr erinnern kann (meist im Nachhinein benutzt: verlegt haben)
[2] transitiv: etwas an eine dafür vorgesehene Stelle bringen (zum Beispiel einen Bodenbelag (Dielen, Parkett, Laminat) aufbringen; ein Rohr unter die Erde legen)
[3] transitiv: von einem Zeitpunkt auf einen anderen verschieben
[4] transitiv: von einem Ort zu einem anderen bewegen
[5] transitiv: ein Buch veröffentlichen
[6] reflexiv, mit Präposition ‚auf‘: sich zu einer bestimmten Haltung entscheiden, sich mit etwas beschäftigen
Herkunft:
Derivation (Ableitung) des Verbs legen mit dem Präfix ver-
Synonyme:
[1] verbaseln, verkramen, verlieren, verschlampen, verschusseln, weglegen
[2] auflegen, auftragen, verkleben
[3] verschieben
[4] umgruppieren, weglegen
[5] herausgeben, publizieren, veröffentlichen
[6] hingeben, umstellen
Beispiele:
[1] Jetzt habe ich den Schlüssel schon wieder verlegt!
[2] Wir wollen den Dielenboden selbst verlegen.
[2] „Die Gemeinde hat begonnen, die Straßen zu verbreitern und leistungsstärkere Abwasserrohre zu verlegen.
[3] Der Zahnarzttermin muss verlegt werden.
[4] Die Krankenstation wird nächstes Jahr in den Ostflügel verlegt.
[4] „Bismarck verlegte seinen Hauptwohnsitz nach Friedrichsruh im Sachsenwald bei Hamburg.“
[5] Sein erster Roman wurde nur in geringer Stückzahl verlegt.
[6] In jüngster Zeit hat er sich eher auf das Gänse-Stehlen verlegt.
Redewendungen:
ein Rohr verlegen
Übersetzungen: Adjektiv:

Worttrennung:
ver·le·gen, Komparativ: ver·le·ge·ner, Superlativ: am ver·le·gens·ten
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈleːɡn̩]
Bedeutungen:
[1] Scham, Unsicherheit empfindend
[2] mit Hilfsverb sein: Mangel habend
Synonyme:
[1] unsicher, verschämt
[2] klamm sein
Beispiele:
[1] Die Anwesenheit einer schönen Frau macht mich stets verlegen.
[2] Ein smarter Politiker ist selten um eine Antwort verlegen.
Redewendungen:
[2] (nicht/nie) um etwas verlegen sein
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.027
Deutsch Wörterbuch