verschlimmern
Verb:

Worttrennung:
ver·schlim·mern, Präteritum: ver·schlim·mer·te, Partizip II: ver·schlim·mert
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈʃlɪmɐn]
Bedeutungen:
[1] etwas verschlimmern: etwas schlimmer machen
[2] sich verschlimmern: schlimmer werden
Herkunft:
Ableitung des Präfixverbs mit dem Präfix ver- zum Adjektiv schlimmer
Synonyme:
[1, 2] verschlechtern
Gegenwörter:
[1, 2] verbessern
Beispiele:
[1] Wenn wir jetzt eingreifen, können wir die Situation nur noch weiter verschlimmern.
[2] „Dennoch verschlimmerte sich ihr Zustand weiter; nichts half.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.152
Deutsch Wörterbuch