versterben
Verb:

Worttrennung:
ver·ster·ben, Präteritum: ver·starb, Partizip II: ver·stor·ben
Aussprache:
IPA [fɛɐ̯ˈʃtɛʁbn̩]
Bedeutungen:
[1] gehoben, intransitiv: aus einem lebendigen in einen toten Zustand wechseln
Synonyme:
[1] eingehen, sterben, ableben
Beispiele:
[1] Jährlich versterben hunderte Patienten an den unhygienischen Zuständen im Krankenhaus.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch