vor Freude an die Decke springen
Redewendung: Worttrennung:
vor Freu·de an die De·cke sprin·gen
Aussprache:
IPA [foːɐ̯ ˈfʁɔɪ̯də an diː ˈdɛkə ˈʃpʁɪŋən]
Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: sich sehr freuen
Beispiele:
[1] Als ich den Brief mit der Prüfungszulassung erhielt, bin ich vor Freude an die Decke gesprungen.
[1] Wie wunderbar! Ich könnte vor Freude an die Decke springen!
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch