vorhanden
Adjektiv:

Worttrennung:
vor·han·den, keine Steigerung
Aussprache:
IPA [foːɐ̯ˈhandn̩], [foːɐ̯ˈhandən]
Bedeutungen:
[1] auf den Zustand der Anwesenheit, Präsenz bezogen (bei Personen: anwesend)
Herkunft:
von wörtlich: vor der Hand sein
Synonyme:
[1] anwesend, präsent, da sein, zur Hand sein, greifbar, sichtbar, existent
Gegenwörter:
[1] abwesend, abhandengekommen sein, nicht präsent, weg sein, nicht zur Hand sein, unsichtbar; verlegt, verloren, vermisst, vernichtet, verbracht, verbrannt, verfault, zerstört
Beispiele:
[1] Der gesuchte Schlüssel ist wieder vorhanden.
[1] Mit den vorhandenen Werkzeugen kommen wir nicht weit.
[1] „Ursache für die hohe Waldbrandgefahr im Norden sind die dort vorhandenen Kiefernwälder auf Sandböden.“
[1] „Heute nehmen sie die Bergsportler ins Visier, bieten Klettersteige nach Katalog oder nehmen die vorhandenen Wege und klassifizieren sie.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.030
Deutsch Wörterbuch